Veranstaltungen

Gütersloh kann mit einer Vielzahl an kulturellen Veranstaltungen aufwarten.

Auf der rechten Seite finden Sie Links zu den vom Fachbereichs Kultur organisierten Veranstaltungen und zum Veranstaltungskalender der Gütersloh Marketing "Auf Schlür" und den Veranstaltungen in Stadthalle und Theater Gütersloh.

Aktuelle Veranstaltungen Fachbereich Kultur


Absage von Veranstaltungen

Durch die Ergebnisse der Ministerpräsidentenkonferenz bei der Bundeskanzlerin Angela Merkel ist auch der Fachbereich Kultur im November gezwungen die nächsten geplanten Veranstaltungen abzusagen.

 

Dies betrifft folgende Veranstaltungen:

 

Runder Tisch der Kultur

Kultur – wie GehT’s mit Schwerpunkt Nachwuchskünstler*innen in Gütersloh

ursprünglich geplant am Donnerstag, 12. November 2020

 

Erzählcafé

Henze in Gütersloh

ursprünglich geplant für Donnerstag, 19. November 2020

 

Jazz in Gütersloh

Siyou’n’Hell

ursprünglich geplant für Samstag, 21. November 2021


Einladung Geschichtswerkstatt

Die nächste Geschichtswerkstatt findet am Donnerstag, 1. Oktober, 16.30 Uhr auf dem Theodor-Heuss-Platz statt.

 

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist bis Mittwoch, 30. September, möglich: Daniela.daus@guetersloh.de oder unter Tel. 05241-82 3659.

 

Nähere Informationen gibt es hier.


Save the Date:

Runder Tisch der Kultur

Kultur - wie Geht's

mit Schwerpunkt Nachwuchskünstler*innen in Gütersloh

 

Donnerstag, 12. November, 18 Uhr, Stadthalle Gütersloh

 

Nähere Informationen in Kürze hier


Wichtig! Absage Langenachtderkunst 2020

Bis vor kurzem währte bei allen Beteiligten die Hoffnung, die Langenachtderkunst in Gütersloh könnte in diesem Jahr doch noch stattfinden. Vom gewohnten Termin Mitte Mai war sie wegen der Corona-Pandemie bereits auf den 12. September verschoben worden. Doch auch die für September geplante Veranstaltung muss auf Grund der aktuellen Situation leider abgesagt werden.

 

Das Bedauern im städtischen Fachbereich Kultur, bei der Bürgerstiftung und bei den Künstlerinnen und Künstlern, Galerien, Museen und anderen Kultureinrichtungen, die zum Teil seit etlichen Jahren bei der Langennachtderkunst mit von der Partie sind, ist groß. „Es ist sehr schade, dass diese Traditionsveranstaltung in diesem Jahr wegen der außergewöhnlichen Umstände nicht durchgeführt werden kann“, so Lena Jeckel, Leiterin des Fachbereichs Kultur. „Jetzt setzen wir auf eine tolle Langenachtderkunst im nächsten Frühjahr.“

 

Die Langenachtderkunst 2021 findet am 15. Mai 2021 statt. 


Wichtig! Absage Donnerlüttken 2020

Aufgrund der Coronaschutzverordnung der Landesregierung NRW muss das für den 16. August 2020 geplante Kulturspielfest in diesem Jahr leider ausfallen.

Unter dem Motto „Das Theater feiert Geburtstag“ wollte das Spielfest gemeinsam mit allen Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter und ihren Familien das 10-jährige Jubiläum des Theater Gütersloh feiern.
Alle Beteiligten freuen sich nun auf das Donnerlüttken im nächsten Jahr, wenn am Sonntag nach den NRW-Sommerferien, am 22. August 2021, wieder tolle Spielaktionen, kreative Bastelangebote, spannende Theateraufführungen und klangreiche Musikstücke auf große und kleine Entdecker*innen warten. Das bedeutet jede Menge Spiel und Spaß – selbstverständlich bei freiem Eintritt.