Kunstinstallationen im öffentlichen raum

Kunstinstallationen und Aktionen machen Kunst vom 27. August bis zum 26. September im öffentlichen Raum sichtbar und erlebbar. Jede der drei Veranstaltungsstädte hat eigene Ideen und ganz individuelle Formate entwickelt.

Programmübersicht

27. – 29.8., 19 – 23 Uhr:
Beleuchtung Dalke/Botanischer Garten Tour
28.8., 20 – 21 Uhr: geführte Tour ab Fußgängerampel
Höhe Neuenkirchener Str. 12, geführt von Reiner Kuhn,
Verein zur Förderung plastischer Kunst
in Stadt und Kreis Gütersloh e. V.

11. – 12.9., 19 – 23 Uhr:
Beleuchtung Innenstadt Tour
12.9., 20 – 21 Uhr: geführte Tour ab Skulptur „Jumelage“,
Theodor-Heuss-Platz, geführt von Reiner Kuhn, Verein zur Förderung
plastischer Kunst in Stadt und Kreis Gütersloh e. V.

25.9., 19 – 23 Uhr:

Beleuchtung Innenstadt Tour
20 – 21 Uhr: geführte Tour ab Skulptur „Jumelage“,
Theodor-Heuss-Platz, geführt von Birgit Laskowski,
Kunsthistorikerin, ZERO FOLD Köln

26.9., 19 – 23 Uhr:

Beleuchtung Dalke/Botanischer Garten Tour
20 – 21 Uhr: geführte Tour ab Fußgängerampel
Höhe Neuenkirchener Str. 12, geführt von
Birgit Laskowski, Kunsthistorikerin, ZERO FOLD Köln

Details zu allen beleuchteten Kunstwerken via QR-Codes an der Kunst und bald hier auf dem Kulturportal.

 

Beleuchtete Kunstobjekte                                            Dalke und Botanischer Garten

Beleuchtete Kunstobjekte Innenstadt